muehle-1.png

Rasurkultur  zwischen Tradition und Innovation

Eine einfache Waschküche, um die Borsten auszukochen. Eine Zeit der Not, mit wenig bis keinen Alternativen. Dafür jede Menge Mut, der unser Familienunternehmen in dritter Generation bis heute prägt. Als Firmengründer Otto Johannes Müller 1945 den ersten Rasierpinsel unter dem Namen MÜHLE anfertigte, geschah dies ausschliesslich per Hand. Diese Handwerkskunst haben wir uns bewahrt und kombinieren sie inzwischen mit moderner Technologie, wo es unserer Tradition zuträglich ist.

Für eine persönliche Beratung rufen Sie uns an, oder schreiben Sie uns. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot zu.